Main menu

Spielergebnisse 2015/Wo19

Sieg im letzten Spiel
Die 5. Mannschaft gewinnt in Herzogenburg mit 7:0.

 

In ihrer letzten Partie der laufenden Meisterschaft durften Georg „Schurli“ Voin, Michael Vhynalik und Alexander Breuer mit einer bestechenden Leistung gegen Herzogenburg einen klaren 7:0 Erfolg feiern. Nachdem Michael, Alex und Schurli jeweils ihr erstes Spiel knapp für sich entscheiden konnten, hatten Schurli und Michael gemeinsam im Doppel relativ wenig Mühe und setzten sich klar in 3 Sätzen durch. In der Folge ließen sich unsere Jungs das Heft nicht mehr aus der Hand nehmen und sicherten sich mit drei Siegen in der zweiten Serie den 7:0 Erfolg für den SC Sitzenberg-Reidling. Der Lohn für diese bestechende Leistung der abgelaufenen Saison ist der 5. Rang in der Endtabelle. Mit 33 Siegen und nur 16 Niederlagen belegt Schuli als Bester seiner Mannschaft den 7. Platz in der Einzelrangliste. Auch Michael mit Platz 13 und Alex mit Platz 18 haben sich unter den 59 teilnehmenden Spielern hervorragend platziert.

 

 

 

 

4. Klasse Mitte A

TTV Herzogenburg 4 - SC Sitzenberg-Reidling 5
Punkte für SITZ5: Georg Voin (2), Alexander Breuer (2), Michael Vyhnalik (2)
                             und das Doppel Georg Voin/Michael Vyhnalik

0 : 7